DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten ist uns, der Firma Männermode Hackenberg e.K., Telefon 08222 410286, Fax 08222 410287, E-Mail maenner@mode-hackenberg.de, ein großes Anliegen. Wir legen daher auch bei unseren Partnerunternehmen größten Wert auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Daher haben wir entsprechende Verträge geschlossen und überwachen deren Einhaltung.
Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.Nachfolgend möchten wir Sie über die Nutzung Ihrer Daten durch uns informieren.

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

Datenschutzerklärung
Beim Besuch meiner Webseite werden standardmäßig verschiedene Informationen (wie z.B. die IP-Adresse, Uhrzeit und Dauer, Betriebssystem, Browser, Seitenaufruf und die Webseite, von der Sie uns besuchen) über den Besucher gespeichert. Zu diesem Zwecke werden auch ggf. sog. Cookies auf dem Rechner des Benutzers abgelegt. Cookies sind kleine Informationseinheiten, aus denen eine Website erkennen kann, dass Sie sie bereits zu einem früheren Zeitpunkt besucht haben.

Eine solche kleine Informationseinheit (das Cookie) wird an Ihren Internet-Browser gesandt. Mit Ihrer Erlaubnis wird das Cookie auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert, wo es weniger als 100 Bytes Speicherplatz einnimmt. Bei jedem Ihrer Besuche auf unserer Website wirkt das Cookie wie eine Identitätskarte. Nur unsere Website kann dieses Cookie lesen. Cookies anderer Sites können von uns nicht gelesen werden. Cookies helfen Ihnen, Zeit zu sparen. Wenn Sie in Ihrem Profil automatische Logins aktiviert haben, müssen Sie bei Vorhandensein eines Cookies nicht mehr Ihren Namen und Ihr Passwort eingeben, wenn Sie jene Teile meines Internetangebots besuchen möchten, für die ggf. eine Registrierung bei uns erforderlich ist. Darüber hinaus ermöglichen uns Cookies, auf der Grundlage Ihres letzten Besuchs die von Ihnen besuchten Seiten speziell an Ihre Belange anzupassen. Cookies helfen Ihnen und uns. Wir erfahren, welche Informationen für die Besucher unseres Internetangebots wichtig sind. Dadurch können wir den Schwerpunkt unserer Bemühungen exakt darauf konzentrieren.

Die pseudonymisierten Daten werden ausschließlich für statistische Zwecke und zur Optimierung unseres Internet-Angebots verwendet. Eine Weitergabe an Dritte zu kommerziellen oder nicht kommerziellen Zwecken findet nicht statt. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nur dann erhoben, verarbeitet und gespeichert, wenn Sie diese Angaben freiwillig, z. B. im Rahmen einer Anfrage (über das Kontaktformular) unserer Webseite mitteilen. Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z.B. per E-Mail oder per Fax) widerrufen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich.

Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und im Telemediengesetz (TMG). Diensteanbieter gem. § 13 TMG und verantwortliche Stelle gem. § 3 Abs. 7 BDSG ist Michael Hackenberg (vgl. Impressum). Sollten Sie Fragen zu dieser Richtlinie haben, wenden Sie sich gerne direkt an: maenner@mode-hackenberg.de

Verarbeitung personenbezogener Daten in unserem Geschäft
Wir erheben die folgenden personenbezogenen Daten (alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen) von Ihnen:
Vor-und Zunamen, Postanschrift, Stammkundennummer, Adressnummer, ggf. Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse, bei Bräutigamen das Hochzeitsdatum und uns zu Zwecken der Beratung überlassene Fotos und Bilder des Brautkleides (letztere werden sofort nach Ende der Saison - ca. November/Dezember – gelöscht). Bei speziellen Einzelbestellungen – insbesondere Maßanfertigungen und zur Größenermittlung - werden auch verschiedene Körpermaße, z.B. Taillenweite, Halsweite, Brustumfang erfasst.

Die Bereitstellung der Daten ist freiwillig und erfolgt im Rahmen der Aufnahme in die Kundendatei, der Aufnahme von Einzelbestellungen und Änderungsarbeiten Sie ist erforderlich, damit wir unsere Verpflichtungen erfüllen können. Ihre personenbezogenen Daten nutzen wir in erster Linie für die ordnungsgemäße Abwicklung der Ihnen zur Verfügung gestellten Waren zur Auswahl und zur Durchführung unseres Services, insbesondere der Erfassung und Abwicklung von Änderungsarbeiten an der Ware und Aufnahme und Abwicklung von Einzelbestellungen.

Darüber hinaus nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen auf dem Postweg Informationen über neue Waren aus unserem Sortiment [Bsp.: neue Marken und Modetrends, besondere Prospekte], Rabatt-aktionen, Veranstaltungen (wie Modeschauen, Jubiläumsfeiern) und Gewinnspiele zukommen zu lassen. Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung bzw. ein berechtigtes Interesse unsererseits. Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus dem Umstand, dass wir als Unternehmen zum weiteren Fortbestand darauf angewiesen sind, dass wir im Gedächtnis unserer Kunden bleiben bzw. neue Kunden hinzugewinnen. Dies ist vor allem auch durch werbliche Maßnahmen wie der Briefwerbung zu erreichen.

Ferner speichern wir zu Ihren personenbezogenen Daten weitere Daten hinzu, die wir aufgrund der Stammkundenmitgliedschaft gewinnen. Hierbei handelt es sich um Daten über Ihr Kaufverhalten. Insbesondere die Art der gekauften Waren, Nutzung der im Rahmen der Briefwerbung zugestellten Rabattcoupons und ähnliches. Wir nutzen diese Daten zu Zwecken der internen Marktforschung und zur Auswertung, wie die von uns durchgeführten Werbemaßnahmen von Ihnen angenommen werden, bzw. zur Auswertung des Kundenkaufverhaltens, um unseren Wareneinkauf weiter zu optimieren.
.
Die Speicherung und Nutzung dieser Daten beruht auf unserem berechtigten Interesse an der Datenverarbeitung. Die Kenntnis um die Wünsche und Vorlieben der Kunden ist für das Bestehen eines Unternehmens von herausragender Bedeutung und ist für ein Unternehmen regelmäßig über die Auswertung des Erfolgs von Werbemaßnahmen und die Analyse des Kaufverhaltens der Kunden zu erlangen. Die Ergebnisse der internen Marktforschung werden genutzt, um das Warensortiment auf die Wünsche der Kunden abzustimmen und um diesen besser nachkommen zu können. Auch werden die Erkenntnisse aus den Analysen zur Verbesserung und Optimierung unserer Werbemaßnahmen und unseres Services genutzt.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Ihr Name und Ihre Adressdaten werden an unsere Marketingagentur zur Erstellung der Briefwerbung und an das mit der Verteilung beauftragte Partnerunternehmen weitergegeben. Desweiteren werden Ihr Name, Vorname, Adresse und ggf. Ihre Telefonnummer und E-Mailadresse im Bedarfsfall an die mit den Änderungs-arbeiten Ihrer Ware beauftragten Schneidereien weitergegeben. Außerdem geben wir Ihren Namen und Vornamen bei der Durchführung spezieller Einzelbestellungen – wie etwa im Hochzeitsbereich – zur eindeutigen Zuordnung an den entsprechenden Lieferanten weiter. Eine hierüber hinausgehende Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

Übermittlung an Drittländer oder internationale Organisationen
Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen bzw. personenbeziehbaren Daten an Drittländer und/oder internationale Organisationen erfolgt nicht.

Widerruf der Einwilligung
Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, bzw. sich aus der Stammkundendatei löschen lassen. In diesem Fall ist die Nutzung der Stammkundendateivorteile, insbesondere der Erhalt von Ware zur Auswahl, nicht mehr möglich.

Speicherdauer
Wir speichern Ihre Daten solange, wie Sie an unserem Kundenbindungsprogramm (Eintrag in die Stamm-kundendatei) teilnehmen. Sobald Sie uns darüber in Kenntnis setzen (z.B. per E-Mail, Brief, telefonisch), dass Sie nicht mehr an unserem Kundenbindungsprogramm teilnehmen möchten, werden wir Ihre diesbezüglichen Daten löschen. Sofern die Verarbeitung zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (z.B. zur Einhaltung handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungsfristen) bzw. unserer Verpflichtungen aus Verträgen mit Ihnen (z.B. zur Erfüllung von Gewährleistungsansprüchen, Abwicklung von Anzahlungen) erforderlich ist, werden wir die zur Erfüllung unserer diesbezüglichen Pflichten nicht erforderlichen Daten löschen und Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen für die weitere Nutzung sperren. Gleiches gilt, sofern wir Ihre personenbezogenen Daten für die Wahrung unserer berechtigten Interessen (zu Zwecken der Direktwerbung, zur Geltendmachung von Rechtsansprüchen aus Vertrag) benötigen und die Speicherung der Daten nicht Ihrem überwiegenden Interesse bzw. Ihren Grundrechten und Ihren Grundfreiheiten widersprechen.

Anspruch auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit
Sie haben uns gegenüber einen Anspruch auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung sowie das Recht auf Datenüber-tragbarkeit. Der Anspruch ist grundsätzlich unentgeltlich. Allerdings behalten wir uns vor, in Fällen offensichtlich unbegründeter oder –insbesondere im Falle von häufiger Wiederholung –exzessiver Anträge Ihrerseits entweder ein angemessenes Entgelt, bei dem die Verwaltungskosten für die Unterrichtung oder die Mitteilung oder die Durchführung der beantragten Maßnahme berücksichtigt werden, zu erheben oder uns zu weigern, aufgrund des Antrages tätig zu werden. Um Ihre Ansprüche geltend zu machen, nutzen Sie bitte die Eingangs dieser Erklärung zur Verfügung gestellten Kontaktdaten.

Beschwerderecht
Ihnen steht ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu.

"Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Wunschtermin im Bereich Hochzeitsmode."

"Überzeugen Sie sich von unserer intensiven Beratung."

"Wir sind überregionaler Modepartner für die Kreise Augsburg, Ulm, München und Stuttgart."

Anfahrt

Männermode Hackenberg

Öffnungszeiten